Heilung in neuem Bewusstsein
  Achtsamkeitstraining in der Gruppe
 


Achtsamkeitstraining in der Gruppe

 ab Januar 2022

 
 




Achtsamkeit bedeutet im Moment zu sein. Aufmerksam mit allen Sinnen und dem Verstand wahrzunehmen. Man könnte auch sagen im Hier und Jetzt verweilen. Das ist für die meisten Menschen kein Normalzustand.
 
Viele hängen mit ihren Gedanken entweder in der Vergangenheit fest, beschäftigen sich mit Sorgen oder denken über die Zukunft nach.Viele Menschen haben ca. 66000 Gedanken pro Tag. An den darauf folgenden Tagen wiederholen sich die meisten Gedanken. Es sind fast immer Sorgen und Ängste um die Zukunft.
 
Wer achtsam lebt, ist glücklicher, leistungsfähiger, kreativer, entspannter. Nur wenn du innerlich entspannt bist, bist du äußerlich zufrieden. Viele Menschen bewegen sich auf direktem Wege Richtung Burnout. Und das unbewusst. Durch Achtsamkeit wird dir dein Handeln bewusster, du wirst fokussierter und steuerst dein Leben selbst.
 
Achtsamkeit lässt sich durch einfache Übungen, bei denen du dein Bewusstsein trainierst, gleichzeitig Stress abbaust und dich entspannst, für Jeden leicht erlernen. Du musst es nur wollen, und täglich in dein Leben integrieren. Ist wie Zähne putzen.
 
Wir zeigen und trainieren mit dir hier am Meer schöne Übungen, aus denen du auswählen kannst, was du davon in dein neues, achtsames, glückliches Leben voller Freude und Leichtigkeit aufnehmen willst.
 
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es
Erich Kästner
 
Methoden:
Gedankenkreisel auflösen
Techniken zum Loslassen von Menschen, Sorgen, Situationen, Ängsten
Atemtechniken
Entspannungsreisen
Meditationstechniken
Übungen in denen alle Sinne trainiert werden
Übungen aus dem Qi Gong, Breathwalk
Mentales Gelassenheitstraining
 

Was wirst du in diesem workshop erleben?

Teamfähigkeit, Stille, Leichtigkeit, Liebe, Nähe, Glücklich sein, Frieden in dir fühlen.

Das alles ist schon Achtsamkeit

 

1. Tag  Freitag Mittag

Begrüßung und gemeinsames Ankommen im workshop Raum.

Wir werden uns die Zubereitung von Mahlzeiten und das Einkaufen von Lebensmitteln teilen.
Das ist der Beginn einer guten Übung für ein achtsames Miteinander 

Kleine Stärkung mit Obst und Snacks vor dem ersten Training

Geführte Tiefenentspannung im Workshopraum

Achtsamkeitstraining am Meer

Gemeinsames Abendessen

Raum für gemeinsames Zusammensitzen  und vielleicht noch gute Ideen einzubringen.

 

2. Tag Samstag 

Geführte Heilmeditation noch vor dem Aufstehen im Bett. Die mp3 hast du schon auf deinem Handy

Achtsames Laufen zum Meer mit Atemtechniken aus dem Breathwalk

Gemeinsam den Tag am Meer begrüßen und heilsame Energien für den Tag in Liebe einladen.

Warm Up

Qi Gong am Meer für Jeden ganz einfach erfahrbar

Gemeinsames Frühstück

Achtsamkeitstraining im Raum

Gemeinsames Mittagessen
Ruhepause

Gemeinsames Achtsamkeitstraining am Meer und danach ein gemeinsames Bild im Sand gestalten.

Gemeinsames Abendessen

Raum für gemeinsames Zusammensitzen, oder sich zurück ziehen.
Raum für Einzelgespräche

 

3. Tag Sonntag


Geführte Heilmeditation noch vor dem Aufstehen im Bett.

Gemeinsames achtsames Laufen zum Meer mit Atemtechniken aus dem Breathwalk
Gemeinsam den Tag am Meer begrüßen und heilsame Energien für den Tag in Liebe einladen.
Warm Up
Qi Gong am Meer für Jeden ganz einfach erfahrbar

Gemeinsames Frühstück

Warm Up

Geführte Trancereise zum Stressabbau, um in deinen Frieden zu kommen. Die Aufnahme bekommst du als mp3 auf dein Handy. So kannst du auch nach dem Workshop immer wieder für dich nutzen.


Kurze Pause
Kreative Zeit mit dir Selbst, Block und Stift alles aufschreiben was du auf dieser Reise erlebt hast. Vielleicht magst du auch malen, basteln, tanzen, singen. Du kannst tun was dir gerade in den Sinn kommt. Wer es möchte kann seine Aufzeichnungen den anderen mitteilen.


Gemeinsames Mittagessen

Ruhephase

Achtsamkeitsübungen am Meer und im workshopraum

Zeit für Einzelgespräche und Selbststudium zur Integration der erfahrenen Inhalte


Gemeinsames Abendessen



Abschied Feuerritual draußen Einladung von Energien aus dem Universum, Geistige Welt,
Gott, oder deiner Engel. Was immer auch für dich richtig ist.

Einen Herzenswunsch auf einen Zettel schreiben, die verbrannt werden. Tanzen, singen, trommeln,
lachen und was so kommt einfach tun.

Im Haus positives Feedback der Teilnehmer untereinander, für gute Wünsche
und wie hast du die anderen Teilnehmer erfahren? 

 

4. Tag Montag


Abschied gemeinsames Frühstück

Wer Lust und noch Zeit hat, geht mit ans Meer für Bewegung und Qi Gong


Namasté


Du wirst bestimmt noch Fragen an mich haben, vielleicht kommen auch Ängste auf? Mir ist es sehr wichtig, dass du dich sicher und gut fühlst bevor du zum workshop kommst, und während des workshops. Es gibt auch jeden Tag Raum für Einzelgespräche 
Schreibe mir oder rufe mich an. 

Rita Beulker
Auch AB einfach drauf sprechen Tel. 030/20671985 
oder  Handy 0157 75462586
Terminvereinbarung für ein Telefongespräch   RitaBeulker@gmx.de






 
 
Es waren 259909 Besucher hier zu Gast
davon heute: 11
© 2021 by Rita Beulker - Design & Layout  www.design-globe.de

 
 

nach Oben